„Adipositas – eine schwere Last. Therapie ermöglichen – Sterblichkeit senken“

Mittwoch, 16. Dezember 2020, ab 18.30 Uhr
Ein Kamingespräch im Live-Stream

Sehr geehrte Damen und Herren,

für viele Menschen ist ein starkes Übergewicht buchstäblich eine schwere Last. Sie leiden nicht nur unter den gesundheitlichen Auswirkungen, sondern auch unter Ausgrenzung und Stigmatisierung. Daher ist es zu begrüßen, dass der Deutsche Bundestag Anfang Juli die Nationale Diabetes-Strategie beschlossen hat, die u. a. der Adiposita einen größeren Stellenwert einräumt. Die Behandlung der Adipositas soll nunmehr im Rahmens eines Disease Management Programms (DMP) auch im SGB V verankert werden.

Doch wie kann und sollte eine angemessene Adipositasbehandlung aussehen? Welche Schritte sind notwendig, um die Versorgungssituation nachhaltig zu verbessern? Diese Fragen möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren und laden Sie daher herzlich ein zum Kamingespräch:

„Adipositas – eine schwere Last. Therapie ermöglichen – Sterblichkeit senken"
Mittwoch, 16. Dezember 2020, ab 18.30 Uhr

Die Veranstaltung ist Auftakt einer neuen Veranstaltungsreihe „Diabetes 2030 – Dänische Kamingespräche“, mit der Novo Nordisk wichtige Impulse zur Diskussion zentraler gesundheitspolitischer Themen geben möchte.

Nähere Informationen zu Ablauf und Inhalten des ersten Kamingesprächs „Adipositas – eine schwere Last“ entnehmen Sie bitte dem Programm weiter unten.

Aufgrund der Corona-Pandemie wird das Kamingespräch am 16. Dezember hier auf der Website als Live-Stream übertragen.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie am 16. Dezember 2020 dabei sind.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. Robert Haustein
Leiter Hauptstadtbüro Novo Nordisk

Programm

Diabetes 2030 – Dänische Kamingespräche

„Adipositas – eine schwere Last.
Therapie ermöglichen – Sterblichkeit senken“

Mittwoch, 16. Dezember 2020, ab 18.30 Uhr

Moderation
Angela Elis

18.30 – 18.35 Uhr

Begrüßung
Dr. Robert Haustein, Leiter Hauptstadtbüro Novo Nordisk

18.35 – 19.00 Uhr


Impulsreferat: „Der medizinische Impact der Adipositas“
Prof. Dr. Matthias Blüher
Universitätsmedizin Leipzig, IFB Adipositas-Erkrankungen

19.00 – 19.45 Uhr

Politik zur Diskussion:
„Der Weg in eine angemessene Adipositas-Versorgung“

Nezahat Baradari, MdB, SPD
Dr. Kirsten Kappert-Gonther, MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Alexander Krauß, MdB, CDU/CSU
Prof. Dr. Matthias Blüher

19.45 – 20.00 Uhr

Zusammenfassung
Angela Elis


Entdecken Sie auch das umfangreiche digitale Fortbildungsangebot von Novo Nordisk. Unter dem Motto „Mehr. Wissen. Nutzen“ finden Behandler und Diabetesberaterinnen auf www.novoakademie.de Webcasts, wissenschaftliche Informationen, Webinare und verschiedene Servicematerialien zur Beratung ihrer Patienten.

www.novoakademie.de besuchen

 

In Kürze wird auch unsere neue Diabetes 2030 Website online sein. Dort werden wir alle Informationen rund um unsere gesundheitspolitische Austauschplattform zusammenführen und Sie über unsere Veranstaltungen und Themen auf dem Laufenden halten. Freuen Sie sich darauf!

Die von Novo Nordisk durchgeführten oder unterstützten Veranstaltungen dienen ausschließlich der wissenschaftlichen Weiterbildung. Es wird keinerlei Einfluss auf Umsatzgeschäfte, insbesondere Beschaffungsvorgänge/Preisgestaltungen/Verordnungsentscheidungen des Teilnehmers oder der medizinischen Einrichtung genommen, bei der er beschäftigt ist. Es bestehen auch keinerlei diesbezüglichen Erwartungen.